Kein Wort zu viel heute!

Heute geht es um etwas, was ich meinem Mann genäht habe. Wenn mein Mann und ich exakt die selbe Situation beschreiben sollen, dann ist es so, dass ich dafür 58 10 Sätze brauche, einen Spannungsbogen aufbaue und dann eine Pointe eingebaut habe. Das kann dann auch schon mal 10 Minuten in Anspruch nehmen. Mein Mann beschreibt die Situation in einem Satz. Bam! Sachlich! Informativ! In 20 Sekunden…

Kennt ihr das?

Und da es heute um ein Shirt für Männer geht, lasse ich auch kurze knackige Sätze sprechen: Bitteschön Alizéo an meinem Mann

Alizéo2

Weiterlesen

Der „Schampsut“

Kennt ihr „Schampsuts“? Meine Kinder sind voll auf den Geschmack gekommen…möchten nichts anderes mehr anziehen und so wasche ich ständig die gleichen Teile und sie ziehen sie an…

Jumper_groß7

Weiterlesen

Für kleine Zauberwesen

In unserem Freundes- und Familienkreis kommen gerade einige Babys auf die Welt, früher habe ich den kleinen Zauberwesen immer kleine Puschen gekauft, bestickt mit dem Namen. Inzwischen nähe ich natürlich selber etwas. Total begeistert bin ich von dem Schnitt des Strampelienchens von Pom&Pino

Strampelienchen Jungsversion Weiterlesen

Geheimer Geburtstag

Vor ein paar Wochen tauschten sich zwei meiner Freundinnen über „Detektiv-Geburtstage“ aus und ich war ein wenig neidisch, denn bis das kleine Baby im Bauch Themengeburtstage feiern wird, dauert es ja noch eine Weile und mit Mädchen steht ein Detektiv-Geburtstag nicht unbedingt an erster Stelle.

Ich sollte mich täuschen. Wie so oft in meinem schönen Leben, wünsche ich mir etwas und irgendwie tut sich eine Tür auf und mein Wunsch erfüllt sich. Manche Türe musste ich auch suchen, aber die meisten gingen einfach auf.

Hier in Stuttgart gibt es im Moment eine wirklich ganz liebevoll und detailreich durchdachte Ausstellung im Naturkundemuseum. Diese Ausstellung nennt sich „Naturdetektive“ und ich kann sie Euch sehr ans Herz legen. Sie ist so toll gestaltet, die Kinder sind fasziniert und werden auf unterschiedlichste Weisen angesprochen. Insgesamt gibt es vier „Kriminalfälle“ aus der Natur zu lösen, aber ich möchte nicht zu viel verraten.

Detektiveinladung3 Weiterlesen

Ein wenig Asymmetrie schadet nie!

So wie man den Narzissen, Magnolien und allen anderen Pflanzen Tag für Tag beim Wachsen zuschauen kann, so kann man es auch meinen Kindern. Gerade passten noch alle Anziehsachen  und nun ist die Hose zu kurz, das Kleid plötzlich nur noch eine Tunika und der Schuh drückt. Wie wundervoll, dass ich da Abhilfe schaffen kann. Als ich mal durch die ganzen Nähseiten stöberte, kam Julia dazu und sah ein „Izzy-Kleid“ von FeeFee. Sie war sofort Feuer und Flamme und wollte so ein Kleid haben.

Izzy

Weiterlesen

Große Kugel trifft kleine Punkte.

Vielen Dank für die lieben Reaktionen auf allen Kanälen zum gelüfteten Geheimnis des dicken Bauches!  So viele liebe Mails und Kommentare haben mich erreicht, ich bin sehr gerührt! Deswegen gleich noch ein Beispiel, wie ich gedenke die dicke Kugel im Sommer einzupacken:

Wie ich Euch ja bereits hier  berichtet habe, sind während des Probenähens zum Offshoulder Shirt von Jennifer aka Jen & Jul viele verschiedene neue Varianten entstanden. Immer mehr Frauen verliebten sich in die lange Version als Maxikleid.

Offshoulder Kleid

Weiterlesen