Geldgeschenk von und mit Herzen!

Da ich mich zurzeit in der Hauptstadt befinde und mit Shoppen und Freunde treffen beschäftigt bin, aber natürlich nicht möchte, dass Euch langweilig wird, habe ich die fabelhafte Jessica von JessBerlin gefragt, ob sie einen Gastbeitrag schreiben könnte. Sie sagte zu meiner großen Freude zu und nun hat sie eine zauberhafte Idee, wie Ihr aus einem schnöden Geldgeschenk ein ganz persönliches Geschenk machen könnt! Bitte sehr, here we go:

Weiterlesen

Advertisements

Wellnessbomben

2014_07_08_Badekugeln

Seit gestern regnet es in Stuttgart ohne Unterbrechung. Es nieselt nicht nur so ein Bisschen vor sich hin und ist auch weit entfernt von einem befreienden warmen weichen Sommerregen. Nein, es schüttet die meiste Zeit, dabei ist es kalt, ungemütlich, ja fast schon herbstlich.

Was man in solchen Situationen braucht, ist Beschäftigung für die Kinder und ein schönes heißes Bad. Ich habe beides für Euch!

Weiterlesen

Geburtstagsüberraschung, schon verraten

 Eigentlich dachte ich, dass ich Euch diese Shorts erst nach Freitag zeigen kann, denn dann hat der Sohn meiner Freundin, der gleichzeitig der kleine Freund von Anna ist, Geburtstag und er bekommt sie geschenkt. Aber inzwischen war die Mutter des kleinen Strahlemannes (ich wünschte, ihr würdet ihn kennen, er grinst immer) auf einen Kaffee ohne Kinder bei mir und wollte wissen, was ich ihrem Sohn genäht hätte. Natürlich hatte sie, als ich sehr beiläufig nach der Größe des Strahlemannes gefragt hatte, messerscharf kalkuliert und daraus den richtigen Schluss gezogen. Da sie ja nicht das Geburtstagskind ist und deswegen nicht zwangsläufig überrascht werden muss und ich außerdem unbedingt wissen wollte, wie sie die Shorts findet, zeigte ich sie ihr nach kurzem Zögern sofort. So kann ich sie Euch nun zeigen, der Strahlemann wird ja mit 2 Jahren noch nicht den Blog lesen.

2014_07_07_Shorts3 2014_07_07_Shorts4

Weiterlesen