Ein wenig Glitzer für den Grillabend

Hier hatte ich Euch mein chices Outfit aus der Sommerkollektion von Schnittgeflüster gezeigt und versprochen Euch auch noch ein sportlicheres Ensemble zu zeigen. Ich denke dieses hier ist Alltagstauglicher, oder?

Weiterlesen

Advertisements

Elodie – ma cherie!

Die Mädels wachsen ständig. Gerade war ich doch shoppen und habe gefühlt 10 Hosen und 20 Kleider pro Kind gekauft (fragt nicht nach der Anzahl der Oberteilchen…100 mindestens) und zusätzlich noch wie eine verrückte Kleider genäht und schon marschiert die Julia vor mir her und hat „Hochwasserhosen“ an. Die haben doch heute Morgen gestern noch gepasst, da bin ich mir ganz sicher. Genauso bei den Kleidern, in zwei kommt sie nicht mehr rein und bei einem sieht man fast den Po.

Gut, also angesichts der tropischen Temperaturen, musste dringend ein luftiges Kleid her.

Elodie (2)

 

Weiterlesen

Jetzt rumst es hier aber mal!

Ich nähe viel für meine beiden Mädels, für Ihre Freundinnen, die sich immer häufiger auch wirklich Selbstgenähtes zum Geburtstag wünschen, für meinen Mann oder praktisches für das Haus. Für mich selber habe ich bisher sehr wenig genäht. Irgendwie sind die Kindersachen immer süßer und vermeintlich schneller genäht.

2015_01_25 (7a) [640x480]

 

Weiterlesen

Eine kleine Lulla!

Wir haben einen neuen Lieblingsschnitt! Er ist von „Schnittgeflüster“ und heißt Lulla. Bei Facebook habe ich den Schnitt für Frauen, also die Lady-Lulla gewonnen, war aber vorher schon gedanklich immer um den Schnitt für Mädchen rumgeschlichen. Letztendlich kaufte ich ihn mir auch. Warum man nicht gleich bestellt, wenn man doch weiß, dass man irgendwann sowieso kaufen wird, bleibt mir ein Rätsel. Aber so ist es oft bei mir.

 

2015_01_07 (10a) [640x480]

Weiterlesen

Eine Alma so und eine Alma anders.

Ganz bei uns in der Nähe sitzt „Hilco“, die produzieren ganz wundervolle Stoffe. Sehr gute Qualität und wunderschöne Muster. Ich wollte schon ganz lange dahin, aber irgendwie habe ich es nie geschafft. Vor einer Weile erzählte ich einer meiner Stuttgarter Freundinnen, die auch vom Nähfieber befallen ist, dass wir unbedingt mal zu Hilco fahren müssen.

2014_11_21a (6) [640x480]

Weiterlesen

Fröhlich sollst Du in den Kindergarten gehen!

2014_07_31_Rucksack2

Zur Inspiration einer besonderen Dame am anderen Ende der Welt, die gerade nach Zeit sucht, um ihrem kleinen Sohn einen Kindergartenrucksack zu nähen, möchte ich Euch heute einen vorstellen.

Weiterlesen

Geburtstagsüberraschung, schon verraten

 Eigentlich dachte ich, dass ich Euch diese Shorts erst nach Freitag zeigen kann, denn dann hat der Sohn meiner Freundin, der gleichzeitig der kleine Freund von Anna ist, Geburtstag und er bekommt sie geschenkt. Aber inzwischen war die Mutter des kleinen Strahlemannes (ich wünschte, ihr würdet ihn kennen, er grinst immer) auf einen Kaffee ohne Kinder bei mir und wollte wissen, was ich ihrem Sohn genäht hätte. Natürlich hatte sie, als ich sehr beiläufig nach der Größe des Strahlemannes gefragt hatte, messerscharf kalkuliert und daraus den richtigen Schluss gezogen. Da sie ja nicht das Geburtstagskind ist und deswegen nicht zwangsläufig überrascht werden muss und ich außerdem unbedingt wissen wollte, wie sie die Shorts findet, zeigte ich sie ihr nach kurzem Zögern sofort. So kann ich sie Euch nun zeigen, der Strahlemann wird ja mit 2 Jahren noch nicht den Blog lesen.

2014_07_07_Shorts3 2014_07_07_Shorts4

Weiterlesen