All about U-Bahn

Jessicas Sohn hatte Geburtstag, ihr kennt Jessica von hier und hier. Im Vorfeld hatte sie jede Menge Ideen, die für sie zu einem schönen Jungs-Geburtstag passen würden. Aber dieser kleine süße Kerl hat eine ganz andere große Leidenschaft, die einem immer wieder den Mund offenstehen lässt. Diese Leidenschaft wurde von seiner Mutter aber als Thema gar nicht mit eingeplant. Die anderen, vorgeschlagenen Themen, stießen bei ihm auf wenig Begeisterung. Aber dann verstand Jessica ihren Sohn doch und schlug ihm ein genauso wundervolles, wie recht einzigartiges Motto vor. Und so kam es, dass Jessica mir schrieb: „Plötzlich ist er Feuer und Flamme für diese Mottoparty. Man sollte eben nicht an den Interessen seines Kindes vorbei planen!“

Mit viel Liebe, Zeit und Geschmack stellte sie einen ganz wundervollen Geburtstag für den leidenschaftlichen U-Bahnfahrer und -Kenner auf die Beine. Aber seht es Euch selber an:

 

Der 4. Geburtstag des Kindes steht vor der Tür und auf meine Frage, ob wir vielleicht einen Zirkus- oder Pipi-Langstrumpf-Geburtstag  feiern wollen, heißt es doch tatsächlich: „Mama, wir könnten doch einfach auch einen ganz normalen Geburtstag feiern, oder?“ Grumpf, Kinder können solche Banausen sein!

Aber tatsächlich: Obwohl hier Pipi Langstrumpf rauf und runter gelesen, gehört und gesehen wird und auch der Zirkusbesuch ganz spannend war, ist die wirkliche Leidenschaft meines Sohnes die U-Bahn. Genauer gesagt: Die Berliner U-Bahn mit all ihren Linien, dazugehörigen Farben, Endstationen und Umsteigebahnhöfen. Wenn auch das U-Bahn-Thema ein wenig (???) speziell ist und es sicher nicht viele knapp Vierjährige gibt, die einem aus dem Stehgreif jede beliebige U-Bahn-Route durch Berlin referieren können, so haben Eure Kinder sicher auch etwas, dass ihnen ganz besonders am Herzen liegt. Und glaubt mir, wenn Ihr zu diesem Thema eine Feier vorschlagt, wird dieser Vorschlag sicher mit entsprechender (gebührender!) Begeisterung angenommen.

Und so kam es, dass die letzten Wochen ganz im Zeichen „U-Bahn“ standen. Wir bastelten Einladungskarten mit U-Bahn-Plan und speziellem Geburtstagsticket, das die Kinder zur Feier als „Eintrittskarten“ mitbrachten.

IMG_1868     Einladung bearbeitet

Weiterlesen

Advertisements

When life gives you lemons, make lemonade

Ich hoppe noch immer von einer Verabredung in Berlin zum nächsten Brunch und dann zum Lunch und dann zum shoppen und deswegen teilt die liebe Jessica noch einen super Tipp mit uns. Ihr kennt sie bereits von hier. Limo selbstgemacht…köstlich!image

Weiterlesen

Geldgeschenk von und mit Herzen!

Da ich mich zurzeit in der Hauptstadt befinde und mit Shoppen und Freunde treffen beschäftigt bin, aber natürlich nicht möchte, dass Euch langweilig wird, habe ich die fabelhafte Jessica von JessBerlin gefragt, ob sie einen Gastbeitrag schreiben könnte. Sie sagte zu meiner großen Freude zu und nun hat sie eine zauberhafte Idee, wie Ihr aus einem schnöden Geldgeschenk ein ganz persönliches Geschenk machen könnt! Bitte sehr, here we go:

Weiterlesen