Apfelrosen statt Pfingstrosen

Pünktlich zu Pfingsten blühen bei uns die Pfingstrosen. Ich mag diese Rosen so gerne, eigentlich mag ich alle Rosen gerne. So stolz und schön recken sie ihre Köpfe der Sonne entgegen, verbreiten einen betörenden Duft und gelten als die Königin der Blumen. In Märchen, wird ihnen, aufgrund ihrer Schönheit, oft Hochmut nachgesagt.

Wie wäre es dann, wenn man die Anmut der Rose mit einem, sagen wir mal, eher bodenständigen Obst kreuzen würde? Müsste dann nicht etwas ganz Wundervolles entstehen? Die Schönheit der Rose, mit dem praktischen Nutzen des Essbaren eines Obstes…schließlich wird man von angucken alleine auch nicht satt… Ein Apfel, zum Beispiel, ist immer ein Genuss, gilt aber als unkapriziös. Kann ein Apfel die Anmut der Rose erreichen?

Apfelrosen13

Weiterlesen

Weltmeister Snack

War das spannend gestern?  Meine Güte, ich bin noch ganz hibbelig, aber zum Glück ging das Spiel ja gut aus und das deutsche Team ist verdient Weltmeister.

Habt ihr während dieser weltmeisterlichen Weltmeisterschaft auch so viel Chips, Erdnussflips, Pizzen& Co. gegessen? Dazu noch Cocktail oder Bier…also bei mir ist es jetzt Zeit für etwas gesündere Knabbereien.

Weiterlesen

Kann man wegen lecker riechendem Brot des Freibads verwiesen werden?

 

Am Samstag findet bei Julia im Kindergarten das Sommerfest statt. Thema sind dieses Jahr die Ritter. Dementsprechend wurde um Fingerfood von den Eltern gebeten, die Ritter aßen ja nicht mit Messer und Gabel. Sie hatten nur Messer und Löffel. Wusstet ihr das? Ich habe in den letzten Monaten sehr viel über Ritter gelernt. Falls ihr Fragen dazu habt, Julia und ich stehen Euch zur Seite. Zurück zum Thema: Da es Kinder gibt, die vegetarisch erzogen werden, versuchen alle soweit es geht auf Fleisch am Buffet zu verzichten, damit die Kinder nicht aus Versehen doch Fleisch essen. Solche Dinge, wie Käsespieße, Gemüsesticks oder Kartoffelsalat standen natürlich fix auf der Liste drauf. Bei 10 eingetragenen Kuchen, gab es auch keine Notwendigkeit noch einen dazu zu schreiben.  Aber was dann?

Weiterlesen