Yo’re talking to me?

Nur ganz kurz möchte ich Euch aus dem Urlaub die neue Plottdatei von Kommplott zeigen. 6 verschiedene grandiose Pin up Girls und ein Haufen erfrischender Sprüche warten darauf von Euch genutzt zu werden.

IMG_3074

IMG_3075

Die Dateien bekommt ihr hier http://kommplott.de/home/199-pin-up-girls.html erstmal zum Einführungspreis

ich trage mein Top gerade ständig, die Folien sind von der Kreativmanufaktur Bayern. Die Punkte sind aus der Spiegelfolie, von der ich sehr begeistert bin.

in diesem Sinne, wünsche ich Euch noch einen schönen August und springe um Mitternacht nochmal in den Pool!!!

IMG_3073

Der Beitrag enthält Werbung und geht zu RUMS

Wie verbringt ihr den Sommer?

 

eure Nunu

Advertisements

Ein wenig Glitzer für den Grillabend

Hier hatte ich Euch mein chices Outfit aus der Sommerkollektion von Schnittgeflüster gezeigt und versprochen Euch auch noch ein sportlicheres Ensemble zu zeigen. Ich denke dieses hier ist Alltagstauglicher, oder?

Weiterlesen

Aus sportlich mach chic

Es geht Schlag auf Schlag mit den neuen Schnitten von Schnittgeflüster. Gestern ging „Belonna“ online, ein Baukastenschnitt, man kann Latzoverall, Latzkleid, Strandkleid und vieles mehr mit diesem Schnitt nähen.  Ein Baukastensystem, wie die Belonna, beinhaltet aber auch die Möglichkeit den Latz wegzulassen. Genau das habe ich getan, ich habe nur den Rock der Belonna genäht und finde es wundervoll.

Zur Veröffentlichung des Schnittes gibt es etliche Angebote von #Schnittgeflüster, einen sensationellen Preis bis zum 11. Juli 2017 und verschiedene Kombiangebote.

Außerdem gibt es eine Zusammenarbeit mit #Kommplott, zwei wunderschöne Dateien sind reduziert, auch bis zum 11. Juli 2017.

 

Hier nochmal alles für Euch zusammengefasst:

1. Veröffentlichung Ebook BELONNA BAUKASTENSCHNITT: Mit diesem Schnitt könnt ihr Latzoverall, Latzkleid, Muscletop, Kleid, Strandkleid, Rock, kurze Hose, 3/4 Hose und lange Hose nähen. Also ein richtig toller Allrounder. Größen 32-54 mit Schritt für Schrittanleitung.
Bis zum 11.7.2017 für 4,90 Euro anstatt 8,90 Euro.
https://www.schnittgefluester.com/…/belonna-latzoverall-kl…/

2. Veröffentlichung Papierschnitt BELONNA. Alle Schnittteile auf A0 Bogen + komplette Schritt für Schrittanleitung in gebundener Broschüre auf 12 Seiten.
https://www.schnittgefluester.com/…/papierschnitt-belonna-…/

3. 2 Kombis mit BELONNA a) mit Maria und b) mit La Linna. Im Kombipreis bis zum 11.7.2017 für 6,90 Euro
https://www.schnittgefluester.com/…/belonna-32-54-und-mari…/
https://www.schnittgefluester.com/…/kombiebook-belonna-32-…/

4. Veröffentlichung unseres ersten Cheapbooks. BOBBY ist ein Muscletop für den Sport oder Strand mit Vokuhila oder Zipfeln. Auch hier eine vollständige Anleitung dabei. Bobby wird permanent zum Preis von 2,99 Euro bei Schnittgeflüster im Shop erhältlich sein.
https://www.schnittgefluester.com/pr…/cheapbook-bobby-32-54/

5. Kommplott gibt euch auf diese 2 tollen Plottdateien 25% Rabatt zur Feier des Tages.
http://kommplott.de/ho…/189-flamingo-set-1-plotterdatei.html
http://kommplott.de/home/163-beautiful-plotterdatei.html

6. Auf dem Youtubekanal steht euch für die Belonna auch wieder ein Video zur Verfügung. Anna von Einfach nähen erklärt euch den Latzoverall mit Tunnelzug und Beinbündchen.

Eigentlich ist es ein recht sportlicher Schnitt, aber durch den schönen Stoff, find eich meinen Rock richtig chic. Was sagt ihr? Der geht natürlich auch zu RUMS!

 

Dieser Beitrag enthält Werbung

Rock: #Belonna von #Schnittgeflüster

Stoff: Jaquard-Jersey-Mix aus einem Stuttgarter Stoffladen

Fotos: meine

 

 

Sommerkollektion in null komma nix

Irgendwie bin ich gerade häufiger bei Facebook unterwegs, die Veröffentlichung neuer genähter Teilchen geht (vermeintlich) schneller und durch die verschiedenen Nähgruppen erreicht man auf einen Schlag sehr viele Leute, die zu einer höheren Resonanz beitragen. Letztens fragte mich eine Freundin, ob es meinen Blog überhaupt noch geben würde. Hmmm…“NATÜRLICH“, war meine erste Reaktion, denn der Blog liegt mir viel mehr am Herzen als meine Facebookseite. Die Kommentare HIER sind zwar viel weniger, aber dafür viel herzlicher und so viele sind mir ernsthaft ans Herz gewachsen…Trotzdem habe ich vieles in den letzten Monaten nur bei Facebook veröffentlicht. Schade! Falls ihr das alles nachlesen möchtet, dann schaut hier.

Aber diese Sachen, die ich Euch heute zeige, möchte ich Euch unbedingt auch hier zeigen, denn ihr sollt ja schließlich auch die Gelegenheit haben Euch schöne Sommersachen nähen zu können. Wer mich kennt, weiß, dass ich ein gr0ßer Fan von Schnittgeflüster-Schnitten bin. Sie sind allesamt fix genäht, gut erklärt und immer total trendy.

Nun hat „Frau Schnittgeflüster“ gleich so viele neue Dinge rausgehauen, dass man nicht weiß, wo man anfangen soll. Eine ganze Frühjahrsommerkollektion mit 8 Schnitten, die alle so wunderbar untereinander kombinierbar sind, war das eine Projekt, an dem ich mitwerkeln durfte. Aber sie hat auch noch ein Magazin mit eben diesen Schnitten rausgebracht, alle 8 Teile der Kollektion sind als Papierschnitt enthalten. Natürlich kann man trotzdem noch einzelne oder Kombination der Schnitte als Ebooks kaufen, quasi für jeden, wie er es mag. Alles hier erhältlich.

Doch nun zu meiner Kombination, ich habe drei Teile der Kollektion kombiniert und werde mich mal quasi vor Euch immer weiter anziehen.

Fangen wir mit der „Tiala“ an. Einem Kleid, welches recht figurbetont ist:

 

Da sieht man auch recht deutlich noch die Reste des Schwangerschaftsbauches:

Deswegen fühle ich mich wohler, wenn ich die „Manura“ noch drüber anziehe. So ist alles kaschiert:

Und wenn es abends doch etwas kühler wird, ziehe ich die Jenna noch drüber, eine kurze Jacke zum überwerfen.

 

Schaut Euch unbedingt alle Beispiele der vielen Probenäherinnen an, wir waren insgesamt 98 Frauen und 2 Männer, so viel Kreativität und so viele verschiedene Geschmäcker. Das war so inspirierend. Stoffe, zu denen man nie greifen würde, sehen plötzlich so grandios aus, dass man erstmal genau diesen Stoff bestellen muss.

Schaut Euch auch unbedingt die Hose Mikkaela an, als wir anfingen mit dem Probenähen, wollte ich diese Hose nicht nähen, ich trage nie so weite Hosen. Aber dann fand ich die Ergebnisse der anderen Frauen so toll, dass ich sie mir doch genäht habe. Ich zeige Euch das Outfit ein anderes Mal oder ihr sucht mich im Lookbook.

Dieser Beitrag enthält Werbung, die Euch zu einem schönen Sommer verhilft.

So viele Anziehsachen, die ich für mich ganz alleine genäht habe, das verdient einen Auftritt bei RUMS, dort findet ihr noch viele andere Dinge, die Frauen für sich SELBER genäht haben.

 

Wie findet ihr mein Outfit? Etwas zu chic für den Spielplatz? Ich zeige euch noch, dass man diese drei Schnitte auch sportlicher tragen kann einfach durch die Stoffauswahl. Doch jetzt möchte ich erstmal Eure Meinungen zu diesem Outfit hören.

Eure Nunu

 

Es weihnachtet sehr

Zum ersten Mal weiß ich gar nicht wo und wie ich anfangen soll. Würdet ihr mich live kennen, wüsstet ihr, dass das nicht oft vorkommt, in der Regel erzähle ich viel und gerne.

Da habe ich doch dieses Mal Probenähen mit Probeplotten vereinbart und uns somit ganz wundervolle Winterkleidung gezaubert und nun weiß ich gar nicht, was ich Euch zu erst vorstellen soll.

nike_kids3 Weiterlesen

Seid ihr bereit für Weihnachtsdeko?

Am Wochenende ist 1. Advent und ich sage Euch wie ihr euch optimal vorbereiten könnt, was die Deko betrifft.

Vor einigen Wochen fragte mich Faina von Kommplott, ob ich gerne mit Papier plotte…hmmm…hatte ich bis dahin nie gemacht und sagte, ich würde es gerne ausprobieren.

banderole

Weiterlesen

Und nun schön kuscheln

Nun ist er plötzlich da der Winter.  Es ist kalt und nass und bääääh. Was ist man nur für ein Glückspilz, wenn man eine Frau hat, die sich selber einen wahnsinnig kuschligen Sweatstoff bestellt hat und dann ihrem Mann eine wahnsinnig kuschlige Sweatjacke daraus näht. Und wer hat dieses Glück?

sweatjacke

 

Weiterlesen