Fragen über Fragen

In den letzten Monaten bin ich gleich drei Mal für den Liebsten Award nominiert worden und kam aus diversen Gründen nicht zum Beantworten der Fragen. Nominiert wurde ich von Tessa (Tessas Welt),  Karamelle (Karamell und Konsorten) und Alex ( Schokokamel). Nun beantworte ich alle drei Nominierungen auf ein Mal und ihr könnt Euch schon mal einen Kaffee holen, es Euch gemütlich machen und die Antworten wirken lassen.

Liebster Award_3,4, und 5

 

 

Tessas Fragen:

Wie sieht für dich ein perfekter Sonntag aus?

Der perfekte Sonntag ist für mich sonnig und lässt mir viel Zeit mit meiner Familie und Freunden!

Worauf freust du dich im Sommer am meisten?

Ich freue mich am meisten auf die Sonne und dass man nicht mehr so dicke Sachen anziehen muss. Aber ich freue mich genauso auf die Blumen, auf`s Grillen (wir haben ja einen neuen superduper Grill), auf laue Sommerabende im Garten und so vieles mehr.

Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Ich stand schon lange mit einigen Freundinnen im ständigen Austausch von Ideen, Rezepten und Inspirationen und immer wieder dachte ich über einen Blog nach. Unser Australienurlaub und der dazugehörige Blog für unsere Familien und Freunde haben mir dann richtig Lust drauf gemacht. Im Juni 2014 fing ich einfach an hier zu schreiben

Was ist dein Lieblingsfilm und warum?

„Frau Czerny, die Rettich und ich“, ich habe diesen Film schon so oft gesehen und er macht mir immer wieder gute Laune…immer!

Wann schreibst du am liebsten deine Beiträge?

Meistens schreibe ich abends, dabei geht es nicht so sehr darum, ob es meine bevorzugte Zeit ist, aber es ist die Zeit, die mir gehört. Die Kids schlafen, alles ist getan und ich tue meinen Kram.

Was würdest du gerne lernen, das du bei anderen Bloggern bewunderst?

Schönere Bilder, vor allem von Speisen

Wo verbringt ihr euren Urlaub lieber – am Meer oder in den Bergen?

Eindeutig am Meer, wobei ich nicht nur am Strand liegen kann, ein wenig Kultur, Land und Leute kennenlernen muss schon auf jeden Fall sein.

Was wolltest du als Kind einmal werden und ist dein Wunsch in Erfüllung gegangen?

Ich wollte glücklich werden. Ja, das habe ich geschafft! Ich bin glücklich, dankbar und zufrieden. Zahnärztin wollte ich auch schon sehr früh werden, auch diesen Wunsch habe ich mir erfüllt.

Welcher deiner eigenen Beiträge ist dein liebster?

Das kann ich nicht so genau sagen. Manches verändert sich mit der Zeit und einiges würde ich jetzt vielleicht anders schreiben, manches entspricht mir immer noch zu 100%

Was ist dein liebstes Heißgetränk?

Kaffee…Liebste Kaltgetränke habe ich mehr

Hast du ein Vorbild – für deinen Blog oder dein Leben?

Ich habe viele Vorbilder. Meine Mutter hat mir beigebracht, dass man von JEDEM Menschen etwas lernen kann, manchmal Gutes und manchmal, wie man es lieber nicht machen sollte.

 

Karamell und Konsorten:

Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?

Ich habe einfach angefangen (siehe oben)

Wieviel Zeit wendet ihr in der Woche für euren Blog auf?

Leider viel weniger, als ich gerne würde. Mein Kopf schwirrt vor Ideen und viele setze ich auch um, aber ich komme oft nicht dazu einen Beitrag zu schreiben. Manches ist dann auch irgendwie verjährt…oder interessiert Euch noch mein Weihnachtsschmuck? Ich brauche DRINGEND eine Sekretärin für meine Blogbeiträge.

Was sagt eure Familie dazu, dass ihr bloggt?

„Können wir anfangen zu essen oder muss das erst fotografiert werden?“  ;O)

Habt ihr sonst noch Hobbies?

Na klar! Nur ein virtuelles Hobby wäre ja sehr traurig!

Hat der Tag bei euch auch zu wenig Stunden?

Viel zu wenig, das fällt mir auch wieder auf, wenn ich sehe, wann eure Nominierungen schon stattgefunden haben.

Warum habt ihr euch für WordPress entschieden?

Ich hatte viel Gutes darüber gehört/gelesen

Seid ihr zufrieden mit WordPress? (Ich habe manchmal Probleme mit der Gestaltung der Beiträge.)

Ja, sehr! Aber ehrlich gesagt fehlt mir auch der direkte Vergleich. Ich habe aber das Gefühl, dass immer mehr Blogger zu WordPress wechseln, also kann es nicht so schlecht sein.

Mit welcher Kamera macht ihr eure Fotos?

Spiegelreflexkamera und mein Handy

Arbeitet ihr mit einem Fotobearbeitungsprogramm? Wenn ja, mit welchem?

picmonkey Kostenlos und super

Spuken euch auch so viele Ideen im Kopf herum, nur die Zeit ist für alle zu knapp?

Ja, der Tag hat eindeutig zu wenig Stunden! Wo wir wieder bei der Sekretärin wären.

 

Schokokamel:

Was war deine Inspiration wieso du deinen Blog angefangen hast?

Es hat mich irgendwie gereizt (siehe oben)

Was war deine schönste Reise bis jetzt und warum?

Ich bin viel gereist und jede Reise war etwas ganz besonderes. Ich liebe es neue Länder oder auch nur Städte kennenzulernen. Es ist ein Reichtum, den man im Herzen mit sich trägt und den einem kein Mensch jemals wieder wegnehmen kann. Meine schönste Reise war 2014 nach Australien. Es war toll mit meinem Mann und meinen Kindern am anderen Ende der Welt zu sein und alles zu entdecken. Es war die schönste Reise, weil unsere Kinder mit waren, sonst waren alle anderen Reisen bisher immer die schönste Reise…

Was war dein schlimmster Flug bis jetzt und warum war es der schlimmste?

Da ich überhaupt keine Flugangst habe, hatte ich bisher auch keine schlimmen Flüge. Vielleicht mal einen unangenehmen: Ich war mit meiner besten Freundin zur Famulatur in Chile und wir haben unseren Abschied gefeiert. Unsere chilenischen Freunde hatten dazu ordentlich „Pisco“ eingekauft (ein chilenischer Schnaps) und wir stiegen am nächsten Morgen noch ziemlich betrunken sturzbetrunken in eine Propellermaschine, die uns in die Hauptstadt fliegen sollte. DIESEN Flug habe ich nur noch vage in Erinnerung, aber es war nicht so angenehm.

Welche drei Dinge dürfen auf keinen Fall fehlen, wenn du verreist?

Hier erfülle ich gerne alle Klischees: Flache Schuhe, hohe Schuhe und ein Kleid! Ich setze sogar noch einen drauf: Es gibt noch viele Dinge, die auf keiner Reise fehlen dürfen mit den dreien ist es noch lange nicht getan…

Wie bereitest du dich auf eine Reise vor?

Ich lese Reiseführer, freue mich auf das Ereignis und packe immer in letzter Sekunde, quasi eine Stunde vor Abflug und natürlich viel zu viel.

Gibt es für dich einen Unterschied zwischen Reisen und Urlaub?

Nein, ich glaube nicht.

Welches Land würdest du gerne unbedingt mal besuchen und wieso?

Es gibt noch so viele Länder, die ich entdecken möchte. Der Grund ist immer, dass ich voller Eindrücke und Glück wiederkomme. Nächstes Jahr vielleicht nach Bari???

Was kannst du unterwegs gar nicht leiden?

Kakerlaken!!!!

Was ist dein Lieblingsfoto und wieso?

Bilder sind immer Erinnerungen, sowohl an schone, wie auch nicht so schöne Zeiten. Ich finde Bilder toll. Allerdings muss man sich manchmal im Rückblick die Frage stellen, ob die eine oder andere Haarfarbe/Brille/Kleid/Hose sein musste…

Seit etwa 7 Jahren sind meine Lieblingsmotive bestückt mit zwei kleinen Lockenköpfen, die einfach immer so niedlich aussehen, selbst wenn man sie während eines Wutanfalls fotografiert hat. Ihr wisst von wem ich spreche?

Was möchtest du mit deinem Blog erreichen?

Ich möchte nichts erreichen. Ich möchte Ideen teilen und an meinem Leben und meinem Glück teilhaben lassen.

Was bedeutet dein Blogname?

Nunu loves…Nunu, das bin ich…und ich liebe diverse Dinge…meist Selbstgemachtes.

Und die Zusatzfrage für alle: Heißt es das oder der Blog!?

Laut Wikipedia: der oder das Blog!!!

 

Ladies, ich danke Euch sehr für die Nominierung und entschuldige mich hochoffiziell, dass es mit der Beantwortung so lange gedauert hat. Es lag nicht an der fehlenden Lust, sondern an den tatsächlich fehlenden Stunden des Tages.

Ich möchte trotzdem auf weitere Nominierungen verzichten, ich hoffe, dass das okay ist.

Falls ihr die Fragen aus der ersten und zweiten Nominierung nochmal lesen möchtet, dann hier und hier. Und alle die die drei Damen noch nicht kennen, die mich nominiert haben, klickt schnell rüber, die drei Blogs sind unterschiedlich und jede für sich ein Genuss zu lesen! Immer wieder!

Eure Nunu

Advertisements

10 Gedanken zu “Fragen über Fragen

  1. Danke, liebste Nunu, dass du uns an dir teilhaben lässt! 🙂
    Sehr interessant! ❤
    Und dann bin ich dir auch dankbar *schmunzel*, dass du auch noch Awards von irgendwann zu beantworten hast! So geht es mir nämlich auch! 🙂
    Und dann sollte ich noch Bacon Jam und so posten! *hihi*
    Bis bald! 🙂
    Liebste Grüße
    Maria!

    Gefällt mir

  2. Liebe Nunu, vielen Dank für das Beantworten meiner Fragen! Es ist schön, dich dadurch etwas besser kennen zu lernen und es hat wirklich Spaß gemacht, das zu lesen. Du hast so eine tolle Art, zu schreiben, die einfach nur noch neugieriger macht. Zum Beispiel frage ich mich jetzt: Was sind deine vielen liebsten Kaltgetränke und was nimmst du noch alles mit in den Urlaub, was man unbedingt dabei haben sollte? 🙂
    Liebe Grüße, Tessa

    Gefällt mir

    • Liebe Tessa,
      ich danke DIR für die Nominierung!
      Ehrlichgesagt zu 95% trinke ich Wasser, wenn ich Durst habe!
      Aber ich liebe auch leckere Säfte, Mango-,Maracuja- oder Birnensaft…Cocktails natürlich sowieso…Gin-Mix-Getränke immer…Cider in Erinnerung an meine Zeit in UK…aber auch einfach Holunderschorle oder Wasser mit Limettenscheiben drin…selbstgemachte Limo…ach, die Liste wäre noch lang…Smoothies fallen mir noch ein…
      Du möchtest nicht wissen, was alles UNBEDINGT mit muss, wenn ich mal 1,5 Tage wegfahre…
      Liebe Grüße
      Nunu

      Gefällt mir

  3. Liebe Nunu,

    Vielen Dank, dass du dir noch die Zeit genommen hast, alle Fragen zu beantworten, obwohl ich wirklich verstehen könnte, wenn du nach so viel Fragerei keine Lust mehr gehabt hättest 🙂 Ich bin ein bisschen neidisch auf die Reise nach Australien, muss ich zugeben…irgendwann will ich da auch noch mal hin! Viel Spaß weiterhin beim Bloggen, ich schau ab und an mal vorbei 🙂

    Liebe Grüße,

    Alex

    Gefällt mir

      • Hast du dazu einen Reisebericht geschrieben? Wird vermutlich noch ein wenig dauern, erstmal muss ich mit meinem gefühlt endlos langen Studium fertig werden 😀 Und es ist ja auch einiges geplant nach dem Bachelor…was, wird irgendwann auf dem Blog verraten, wenn es feststeht 😀 Bis dahin ist das Geld nur leider sehr knapp…tja, das Leben ist hart 😀

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s